Wie wählen Sie die richtige Sonnencreme?

Wie wählen Sie die richtige Sonnencreme?

Bevor Sie beginnen, Ihre Sonnencreme zu wählen, ist es wichtig zu wissen, wie Sie sich sonnen werden. Jede Art von Sonnenbaden braucht die richtige Sonnencreme. In der Außensonne benötigen Sie einen LSF. LSF steht für Lichtschutzfaktor. Im Rest des Textes verwenden wir die Abkürzung LSF. Dies schützt Sie vor den schädlichen UVA- und UVB-Strahlen der Sonne und sorgt dafür, dass Ihre Haut nicht verbrennt. Für einen optimalen Schutz sollten Sie sich mit 35 ml (6 Teelöffel) Sonnencreme einreiben. Wiederholen Sie dies alle 2 Stunden oder nach dem Schwimmen, Schwitzen oder Abtrocknen.

Wenn Sie sich unter der Sonnenbank sonnen, ist es besser, kein LSF-Produkt zu verwenden. Wenn Sie ein LSF-Produkt verwenden, werden Sie nicht braun. Die Kombination aus der kurzen Zeit unter der Sonnenbank und dem Schutzfaktor blockiert die Strahlung, die normalerweise für die Bräune sorgt. Es ist, als ob Sie mit einem Regenschirm unter der Dusche stehen. Es hat keine Wirkung. Das ist eine Verschwendung Ihrer Bräunungssitzung.

Ich gehe in der Sonne sonnen
Ich gehe auf der Sonnenbank sonnen

Sonne

Sie gehen in die Außensonne. Wie Sie wissen, benötigen Sie einen Schutzfaktor. Australian Gold bietet verschiedene Faktoren von Faktor 6 bis einschließlich Faktor 50 in verschiedenen Variationen. Die Australian Gold Sonnenschutzcremes sind wasserfest, blockieren UVA und UVB und enthalten Olivenöl, Aloe Vera, Vitamin E, Sonnenblumensamenextrakte, Z-Cote und Provitamin B5. Eine ausgezeichnete Hautpflege gegen Sonne, Salz und Wind. Alle Produkte sind PABA-, paraben- und alkoholfrei.

LSF Produkte mit oder ohne Bronzer

Wollen Sie extra schnell in der Sonne bräunen? Dann wählen Sie ein Produkt mit Bronzer. Diese Produkte (Spray-Gele oder Lotionen) enthalten einen kraftvollen, natürlichen Kona Coffee oder Karamell Bronzer. Dies stärkt den natürlichen Bräunungsprozess der Haut. Sie müssen absolut keine Bedenken haben, ein Produkt mit Bronzer zu verwenden, weil es hochwertige Bronzer sind! Keine Streifen oder Flecken! Diese Bronzer werden nur von der Sonne aktiviert und färben die Haut sehr natürlich. Australian Gold ist bekannt für seine schönen und natürlichen Bronzer.

Die LSF Produkte mit Bronzer finden Sie auf dieser Seite. Die LSF Produkte ohne Bronzer finden Sie auf dieser Seite.

Botanical

Das neue Australian Gold Botanical LSF-Programm mit umweltbewussten Verpackungen und Formeln. Frei von Oxybenzon, Parabenen, Phthalat, PABA, PBA, FCKW Petrolatum, SLS (Sulfat), Farbstoff, Öl und Tierversuchen. Titandioxid und Zinkoxid bieten einen nicht-chemischen Sonnenschutz mit einem puderartigen Matte-Finish, das sich nicht fettig anfühlt. Schützt die Haut vor UVA- und UVB-Strahlung, um Verbrennungen, Schäden und frühe Anzeichen von Hautalterung zu verhindern. Die Kombination der ursprünglichen australischen Zutaten, Kakadu Plum, Eukalyptus und Rotalgen versorgt die Haut mit wichtigen Nährstoffen. Kraftvolle natürliche Inhaltsstoffe wie Vitamin C, Eisen und Folsäure fördern zudem gepflegte und hydratisierte Haut.

Die Australian Gold LSF Botanical Produkte finden Sie auf dieser Seite.

Sticks

Wenn Sie bald in den Urlaub fahren und viel unterwegs sein werden, sind diese Australian Gold LSF Sticks ideal. Aufgrund der geringen Größe passen sie leicht in die Hosentasche und Sie können sie überall hin schnell mitnehmen. Empfindliche Stellen, wie Wangen, Ohren, Lippen und Nase, können ebenfalls mit diesen Sticks eingecremt werden und die Wahrscheinlichkeit von Verbrennungen wird verringert. Vergessen Sie die Sticks nicht, wenn Sie in den Skiurlaub fahren. Trotz der kalten Temperaturen ist der Schutz in dieser Situation besonders wichtig. Der Schnee reflektiert die Sonnenstrahlen, so dass die Haut mehr Sonnenstrahlung abbekommt, als Sie zunächst denken würden. Australian Gold hat auch einen LSF 50 Tattoo Stick entwickelt, der Ihre Tattoos besonders gut und schnell schützt. So erhalten Sie die Farben Ihrer Tattoos.

Die Australian Gold LSF Sticks finden Sie auf dieser Seite.

Öle ohne LSF

Öle ohne LSF sind speziell für die Außensonne entwickelte Öle. Mit diesen Ölen erhalten Sie ein noch besseres Bräunungsergebnis. Sie enthalten keinen Schutzfaktor. Wir empfehlen, es in Kombination mit einem LSF-Produkt zu verwenden. So haben Sie das Beste aus Beidem, eine schöne schnelle Bräune und einen guten Schutz in der Außensonne. Sie tragen zuerst das Produkt ohne LSF auf, lassen es gut einziehen und reiben sich danach mit einer großzügigen Menge an LSF ein. Für beste Ergebnisse wiederholen Sie dies alle 2 Stunden oder nach dem Schwimmen, Schwitzen oder Abtrocknen.

Die Öle ohne LSF finden Sie auf dieser Seite.

After Sun

Wenn Ihre Haut nach einem Tag am Strand leicht verbrannt ist, leicht gereizt ist oder sich eng anfühlt, ist es wichtig, dass sie richtig gepflegt wird. Sie tun das mit den After Sun Produkten von Australian Gold. Sie kühlen, erfrischen und pflegen die Haut. Die After Sun Produkte können Sie auch verwenden, um Ihre schöne Bräune zu verlängern! Denn eine gepflegte Haut bräunt nicht nur schneller, sie hält auch die braune Farbe länger. So können Sie es so lange wie möglich genießen!

Die After Sun Produkte finden Sie auf dieser Seite.

Sonnenbank

Wenn Sie auf die Sonnenbank gehen, sollten Sie auf jeden Fall eine Sonnenbanklotion benutzen.

• Sie bräunen schneller
• Sie kriegen eine dunklere Farbe
• Ihre braune Farbe bleibt länger erhalten
• Ihr Bräunungsresultat verbessert sich um bis zu 40%
• Der Feuchtigkeitsgehalt der Haut bleibt konstant
• Australian Gold® Lotionen bekämpfen Linien und Falten
• Die viele hochwertigen Inhaltsstoffe verbessern die Qualität der Haut
• Für eine prächtige braune Farbe und perfekt versorgte Haut haben Sie nur 15 ml pro Anwendung nötig

Die Grundlage aller Australian Gold Lotionen ist, dass sie Ihre Haut versorgen, um eine optimale Bräunung zu erzielen. Schließlich bräunt eine gepflegte Haut um ein Vielfaches besser als trockene Haut. Eine trockene Haut reflektiert die Strahlung, aus der Sie braun werden. Eine gepflegte Haut empfängt die UV-Strahlung besser und sorgt dafür, dass der Bräunungsprozess schneller aktiviert wird. Wir haben verschiedene Kategorien von Hautpflege, von einer guten Basispflege bis zu einer Pflege, die sich um Ihre Haut bis ins letzte Detail kümmert. Mit der letzten Kategorie erzielen Sie ein besseres Endergebnis als mit einer Basisversorgung. Die Kategorien sind (von Basis bis zur besten Pflege, die Sie sich wünschen können):
1. Iconic Products
2. Better + Products
3. Excellent Products
4. Ultra Products
5. Superior Products

Diese Kategorien sagen etwas über Hautpflege in der Bräunungslotion, aber in diesen Kategorien haben Sie auch sonst verschiedene Möglichkeiten. Das hat mit den verschiedenen Bronzern zu tun. Sie haben Bräunungslotionen ohne Bronzer, mit natürlichen Bronzern oder verzögerten (DHA) Bronzern. Im Folgenden erklären wir den Unterschied zwischen den drei.

Intensifier
Ein Intensifier, auch Beschleuniger genannt, ist eine Bräunungslotion ohne Bronzer. Diese Lotionen haben keine Bronzer, sondern wirken durch Verstärken der natürlichen Bräunung der Haut. Die Hautpflege in der Bräunungslotion sorgt dafür, dass Ihre Haut genährt wird und mehr UV-Strahlung empfängt. Die speziellen bräunungsbeschleunigenden Inhaltsstoffe sorgen dafür, dass der Bräunungsprozess schneller abläuft.

Eine Sonnenbanklotion mit natürlichen, sofortigen Bronzern
Natürliche, direkte Bronzer sind super schnelle Bronzer, die Ihrer Haut sofort eine dunkle Bräune verleihen. Sie sind nur aktiv, wenn Sie unter der Sonnenbank liegen. Sobald Sie keine UV-Strahlen mehr empfangen, wird sich die Farbe nicht weiter entwickeln. Die gebräunte Farbe, die Sie sehen, ist diejenige, die Sie haben. Diese hält etwa 2 Tage. Tipp: Hände waschen nach dem Auftragen.

Eine Sonnenbanklotion mit verzögerten (DHA) Bronzern
Verzögerte (DHA) Bronzer sind kräftige Bronzer, die nach 8 bis 24 Stunden ihre dunkelste Farbe erreicht haben. Diese bleiben auch nach dem Bräunen aktiv und sorgen dafür, dass sich die Farbe weiterentwickelt, bis Sie unter die Dusche gehen. Diese hält ungefähr 4 bis 8 Tage. Tipp: Hände waschen nach dem Auftragen.

Für Einsteiger empfehlen wir, mit einem Intensifier oder einem natürlichen, direkten Bronzer zu beginnen. Wenn Sie eine Grundbräune aufgebaut haben, können Sie sich mit einer Bräunungslotion mit verzögertem (DHA) Bronzer sonnen.